Wir über uns 


Pictet Asset Management ist ein unabhängiger Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von 192 Milliarden USD (147 Milliarden GBP/166 Milliarden EUR/188 Milliarden CHF), das wir für unsere Kunden in Aktien, Festverzinsliche, alternative Anlagen und Multi-Asset-Produkte investieren. Wir verwalten Einzelmandate und Anlagefonds für einige der grössten Pensionsfonds, Finanzinstitute, Staatsfonds, Finanzintermediäre und deren Kunden weltweit.

Bei unserem auf Anlagen basierenden Geschäft verfolgen wir einen langfristigen Ansatz mit einer einzigartigen Kundenorientierung. Unser Ziel ist es, der bevorzugte Anlagepartner unserer Kunden zu sein. Wir schenken ihnen unsere ungeteilte Aufmerksamkeit, bieten Pionier-Strategien und fühlen uns der Exzellenz verpflichtet.
Laurent Ramsey  .
Unser Ziel ist es, langfristige partnerschaftliche Beziehungen zu unseren Kunden aufzubauen und ihre Erwartungen in Bezug auf Performance und Dienstleistungsqualität zu übertreffen.“ – Laurent Ramsey, Managing Partner and Chief Executive Officer
Foto: Stéphane Couturier für Pictet

Unsere Mitarbeiter

Bei Pictet Asset Management möchten wir hochqualifizierte Talente mit verschiedenen Ausbildungen und beruflichem Hintergrund für uns gewinnen und halten. Wir wollen ihnen dabei helfen, ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu erreichen. Wir streben eine unternehmerische und kollegiale Atmosphäre an, in der Ideen heranreifen, Erfahrungen gesammelt werden und unsere Mitarbeiter ihr Potenzial voll ausschöpfen können.

Pictet Asset Management beschäftigt zirka 900 Mitarbeiter, darunter rund ein Drittel Anlagespezialisten. Unsere Mitarbeiter sind an 17 Standorten weltweit nah an den Märkten, in die wir investieren, und an den Kunden, die wir betreuen.

Unser Anlagefokus

Wir glauben an eine aktive Verwaltung mit einem starken Fokus auf Bewertung in den Bereichen Aktien, Festverzinsliche, Staatsschulden und Währungen.

Als Vermögensverwalter in mehreren Spezialbereichen verfolgen wir eine ganze Reihe von Anlagestilen, die es unseren Teams ermöglichen, den besten Ansatz für die jeweiligen Anlageklassen umzusetzen. Unsere Investmentmanager regen wir zu Unabhängigkeit an, um Innovation und Verantwortung zu fördern, während regelmässig überprüft wird, dass ihre Anlagephilosophie und ihr Anlageprozess konsistent umgesetzt werden.

Wir erwarten von unseren Anlageteams unkonventionelles Denken und unterstützen den aktiven Dialog über Regionen und Anlageklassen hinweg. Wir verwalten Risiko genauso wie Portfolios, wobei das Risikomanagement ein fester Bestandteil des Entscheidungsfindungsprozesses ist. Unsere Investmentmanager können sich auf ihre Kernaufgabe konzentrieren: Anlageentscheidungen treffen. Zudem werden sie von einem Team aus Produktspezialisten unterstützt.

Wir unterscheiden uns durch unsere Grösse, globale Reichweite und fokussierte Produktpalette von unseren Mitbewerbern.
Sebastien Eisinger  .
Wir messen den Kundeninteressen immer mehr Gewicht zu als dem Vermögenszuwachs und zögern nicht, zur Sicherung der Alpha-Generierung für unsere Anleger bestimmte Strategien aufzugeben. – Sébastien Eisinger, Head of Investments

Unsere Ressourcen im Anlagebereich sind auf drei unterschiedliche Kompetenzen ausgerichtet:

Erweitertes Europa

Ausgehend von der Schweiz haben wir uns als führender europäischer Anlagespezialist etabliert und sehen unsere Herkunft als natürlichen Wettbewerbsvorteil für Investitionen in der Region. Wir verstehen die Marktdynamiken, kulturelle und marktspezifische Nuancen und können durch unseren engen Kontakt zu den Unternehmen erfolgreich in verschiedene europäische Anlageklassen anlegen. 

Schwellenländer

Wachsende Volkswirtschaften, eine geringere Verschuldung und eine positive demografische Entwicklung tragen dazu bei, dass die Schwellenmärkte künftig die Industrieländer überholen dürften. Wir waren Pioniere bei Anlagen in Schwellenländern, sowohl bei Aktien als auch bei Anleihen.

Weltweite Spezialthemen

Wir bieten auch eine Reihe von Anlagestrategien, die langfristige Trends und strukturelle Veränderungen in verschiedenen Sektoren und Regionen nutzen. Unsere von der Benchmark unabhängigen thematischen Aktienprodukte, Multi-Asset-Produkte und festverzinslichen Absolute-Return-Produkte stehen im Zentrum dieser Strategien. Sie zielen auf langfristiges Ertragspotenzial mit diversifiziertem Risiko ab. 
Renaud de Planta ..
Am besten stehen heute die Asset Manager da, die sich frühzeitig für Qualität entschieden haben, und nicht für Quantität oder Wachstum um jeden Preis. – Renaud de Planta, Managing Partner and Chairman

Unser Engagement für nachhaltige Anlagen

Wir sind überzeugt, dass Umwelt-, Sozial- und Governance-Überlegungen uns helfen können, bessere langfristige Anlageentscheidungen für unsere Kunden zu treffen.

Seit Jahrzehnten spielt Nachhaltigkeit für uns eine zentrale Rolle. Seit die Pictet-Gruppe 1805 gegründet wurde, ist es unser Ziel, den Wohlstand unserer Kunden langfristig zu sichern. So haben wir ganz selbstverständlich immer auch die Interessen der kommenden Generationen vertreten.

Pictet Asset Management glaubt an verantwortlichen Kapitalismus und berücksichtigt den grösseren Zusammenhang der Wirtschaft und deren Wechselwirkung mit der Zivilgesellschaft und der Umwelt.

In Einklang mit unserer Treuhänderpflicht, im besten Interesse unserer Kunden zu handeln, und mit unserem Engagement für die UN-Prinzipien für verantwortliches Investieren (UN PRI) setzen wir uns dafür ein, dass wesentliche Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien (ESG) in unsere Anlageverfahren und Eigentümerpraxis integriert werden, um die Erträge zu verbessern und/oder die Risiken zu vermindern.

Wir wollen ESG auch in unseren Risikomanagement- und Reporting-Tools berücksichtigen, um hohe Standards bei Transparenz und Rechenschaftspflicht zu gewährleisten.

 

Die Pictet-Gruppe

Pictet Asset Management ist Teil der Pictet-Gruppe und ein auf die Vermögensverwaltung fokussiertes Unternehmen, das Dienstleistungen in den Bereichen Wealth Management, Asset Management und Asset Services anbietet. Die Pictet-Gruppe ist ein von siebenTeilhabern geführtes Unternehmen, das 1805 in Genf, Schweiz, gegründet wurde und derzeit mehr als 4000 Mitarbeiter beschäftigt. In über 210 Jahren gab es nur 42 Teilhaber, was die Kontinuität und Stabilität des Geschäfts gewährleistet. Unser Ziel ist es, Privatpersonen und Institutionen die bestmögliche Qualität bei Anlagen und Dienstleistungen zu bieten.

Weitere Informationen über die Pictet-Gruppe finden Sie in unserem Jahresbericht.
Ihr Büro vor Ort

Schweiz

Unsere Schweizer Kunden werden von Genf und Zürich aus betreut. Seit Ende der 1960er Jahre bieten wir unseren Kunden in der Schweiz Investitionslösungen an und verfügen über fundierte Marktkenntnisse. Wir würden uns freuen, Sie bei Ihren Anlagen zu beraten.