Wählen Sie Ihr Anlegerprofil:

Dieser Inhalt ist nur für Anleger mit folgendem Profil bestimmt: Finanzintermediär und Privatanleger

Sind Sie ein Institutioneller Investor?

Themenanlagen

Ein neuer Ansatz für weltweite Themenanlagen

Themenanlagen zielen darauf ab, Unternehmen zu identifizieren, die sich auf strukturellen Kräfte konzentrieren, die unsere Welt prägen: Megatrends

Eine Zukunft, die von globalen Megatrends angetrieben wird

Wer sich ein wenig umsieht, erkennt unmissverständlich, dass sich die Welt derzeit in einer Phase des Umbruchs befindet. Viele unterschiedliche Bereichen des menschlichen Wirkens wie Geopolitik, Umwelt, Wirtschaft, Gesellschaft und Bevölkerung unterliegen derzeit gigantischen Umwälzungen.

Die Folge sind veränderte Lebensgewohnheiten für die Menschen weltweit sowie die damit einhergehende Notwendigkeit, sich viel schneller als bisher anzupassen und weiterzuentwickeln. Beispielsweise werden grössere demographische Übergangsprozesse wie das Bevölkerungswachstum die Gesellschaft in den nächsten Jahren vermehrt vor gewaltige logistische Herausforderungen stellen.
Durch die Identifizierung der Megatrends sind wir unseres Erachtens in der Lage, die langfristigen Gewinner an den Aktienmärkten auszumachen. – Hans Peter Portner, Leiter Thematic Equity Investments
Für die nationalen Regierungen erhöht sich der Druck, multilaterale regulatorische Rahmenbedingungen zu verabschieden, um die Angst vor dem Klimawandel abzumildern und Nachhaltigkeit in ihrem Handeln zu verankern.

Hinzu kommt, dass die Veränderung von Verhalten und Nachfrage der Konsumenten die Struktur des globalen Handelsgefüges revolutioniert, was unter anderem in der immer schnelleren Informationsübertragung über digitale Netzwerke zum Ausdruck kommt.

Diese erdbebenartigen Verschiebungen verändern das Wesen der menschlichen Existenz. Entsprechend wird unsere Reaktion auf diesen Wandel nicht minder wichtig sein, weil er nicht nur unsere, sondern auch die Zukunft der kommenden Generationen prägen wird.

Traditionelle Anlageansätze basieren auf Indizes, welche Unternehmen nach ihrem Marktwert auflisten – also Firmen, die in der Vergangenheit erfolgreich waren. Unsere thematischen Strategien wollen hingegen das Potenzial derjenigen Unternehmen nutzen, die künftig Erfolge verbuchen werden.

Bei Pictet Asset Management haben wir mithilfe von Beratern, darunter das Copenhagen Institute for Futures Studies, die wichtigsten Faktoren analysiert, die unsere sich wandelnde Zukunft beeinflussen. Dabei haben wir 14 Megatrends ermittelt, die unseres Erachtens in disruptiver, weitreichender und nachhaltiger Weise auf die Welt einwirken werden.