Wählen Sie Ihr Anlegerprofil:

Dieser Inhalt ist nur für Anleger mit folgendem Profil bestimmt: Institutioneller Investor

Sind Sie ein Finanzintermediär oder Privatanleger?

Multi-Asset

Die Ausarbeitung von Multi-Asset-Lösungen für institutionelle Anleger muss lokal erfolgen. Wir haben Teams in der Schweiz, in Grossbritannien, Italien und Japan, die Vermögen nach genauen Vorgaben der lokalen Investoren verwalten. Unseres Erachtens ist es ausserdem wichtig, dass Investment-Teams von Kundenbetreuern vor Ort unterstützt werden, die die Anforderungen der lokalen Institutionen vollumfänglich verstehen.

Bei der Ausgestaltung der einzelnen Multi-Asset-Portfolios haben wir stets die Ziele der Kunden vor Augen. Unsere Multi-Asset-Plattform bietet verschiedene Strategien zur Abdeckung aller Kundenbedürfnisse in unseren Kernmärkten. 

Unser kundenorientierter Ansatz für Asset Allokation Strategien 

Unser Multi-Asset-Team umfasst erfahrene Portfoliomanager, Finanzanalysten und Strategen und verwaltet nahezu 15 Mrd. EUR an Vermögen. Im Team gibt es eine seltene Mischung aus verschiedensten Anlagekompetenzen in Bezug auf zahlreiche Anlageklassen in relativ kleinen und informellen Anlageplattformen. Dadurch entsteht ein Umfeld, das neue und originelle Denkansätze fördert.

Das Team kann sich auf die breite Erfahrung der Investmentteams bestehend aus Aktien- und Anleiheanalysten, Wirtschaftswissenschaftlern, Risikomanagement-Spezialisten und anderen Investmentmanagern zurückgreifen.

Wir sind überzeugt, dass die aktive Verwaltung der Vermögensallokation der wichtigste Ertragsfaktor ist. – Olivier Ginguene, CIO Asset Allocation & Quantitative Investments 

Zu diesem Team gehört auch die PSU (Pictet Strategy Unit), eine firmeneigene Investmentgruppe, die unseren Investmentteams und Kunden Empfehlungen für die Vermögensallokation von Aktien, Anleihen, liquiden Mitteln und Rohstoffen zur Verfügung stellt. Die PSU veröffentlicht jedes Jahr ihren „Secular Outlook“ (Studie zum langfristigen Ausblick), der Ertragsprognosen für die wichtigsten Anlagekategorien für die nächsten fünf Jahre enthält.

Ein wesentliches Element unseres Multi-Asset-Ansatzes besteht darin, die Anlageziele unserer Kunden zu verstehen, d.h. ihre aktuelle Vermögensallokation und ihre Einstellung gegenüber Risiken. Daraus ergeben sich erfolgreiche und dauerhafte Beziehungen mit unseren institutionellen Kunden, darunter einige, mit denen wir schon seit Jahrzehnten zusammenarbeiten.